N-TV: Neunköpfige Familie nach Georgien abgeschoben: Grünen-Kritik

Lies den gesamten Artikel bei n-tv.de

Auf Anfrage bestätigte die Landesdirektion der Deutschen Presse-Agentur, dass es am Donnerstag eine Sammelabschiebung vom Flughafen Halle/Leipzig nach Georgien gegeben habe. Der Asylantrag der neunköpfigen Familie sei abgelehnt worden, ein am Donnerstag nochmals gestellter Eilantrag beim Verwaltungsgericht ebenfalls.

n-tv.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.