SZ.de: Neunköpfige Familie nach Georgien abgeschoben: Grünen-Kritik

Lies den gesamten Artikel bei sueddeutsche.de

Der Beschluss der Härtefallkommission, sich mit dem Antrag inhaltlich zu befassen, sei erst eingegangen, als die Maschine bereits gestartet sei. “Anders als eine entsprechende Entscheidung des Verwaltungsgerichts im Verfahren des einstweiligen Rechtschutzes entfaltet der Beschluss der Härtefallkommission, sich mit dem bei ihr eingegangenen Antrag inhaltlich zu befassen, keine aufschiebende Wirkung”, sagte ein Sprecher. Ein Abbruch des Fluges sei daher nicht möglich gewesen.

Süddeutsche Zeitung

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert